Skulpturen Kulturraum NRW


Antoine Bourdelle: Sappho, Entwurf: 1887 / Guss:  1925. Foto: jvf, Lizenz: CC BY-SA 4.0

Antoine Bourdelle
Sappho

Entwurf: 1887 / Guss: 1925

Bronze, Höhe 210 cm

Köln, Altstadt-Nord, Offenbachplatz
Lat, Long = 50.937443, 6.951589

Foto: jvf, Lizenz: CC BY-SA 4.0

Wikipedia: Antoine Bourdelle
* 30. Oktober 1861 in Montauban
† 1. Oktober 1929 in Le Vésinet

Die mächtige Bronze des französischen Bildhauers Antoine Bourdelle (1861-1929) zeigt die bedeutendste antike Dichterin Sappho sitzend mit Lyra. Ob sie in Liebesleid versunken auf den Tod sinnt (wie manche meinen) oder ins Dichten versunken mit der rechten Hand das Versmaß zählt (wie andere sagen), lasse ich mal dahingestellt. Bourdelle entwarf die Plastik in jungen Jahren 1887, zunächst als kleinformatige Bronze. Die Monumentalfassung stammt aus dem Jahr 1925.

Datenschutzhinweis

Wenn Sie sich den Standort der Skulptur auf einer Karte anzeigen lassen wollen, können Sie durch Klick auf den Link unten, die entsprechende OpenStreetMap-Karte einblenden. Ihr Browser baut dann eine Verbindung zum Server der OpenStreetMap Foundation auf, wobei Daten ihres Browser (u.a. ihre IP-Adresse) an den Server übertragen werden. Über den Umgang mit diesen Daten informieren die Datenschutzhinweise der OpenStreetMap Foundation.

Karte laden

In der Nähe: